EYES WIDE OPEN !

In den letzten Jahren haben wir als ( Film) Gruppe viel zum Thema Kriegstraumatik  erarbeitet. Wenn wir jetzt die Bilder aus dem Krieg in der Ukraine sehen, bemerken wir, dass wir damit bestimmt ernsthaft, aber dennoch nur an der Oberfläche gekratzt haben. Die Realität ist ungleich schlimmer und kaum zu ermessen. 
Deswegen fordern wir : Stoppt den Krieg ! Schützt unsere Zukunft in Demokratie ! 

Filmemachen...

...über Landschaften,über Zeiten, über das Leben der Anderen... und dabei das eigene Leben widerspiegeln...